Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfehlungen

Top Kaltakquise Tipps B2B

Stimmlage – Tonalität
Im Leben kommt es häufig nicht darauf an was ich sage, sondern wie.

Beispiele: „Könnte ich bitte die Durchwahl haben, die Durchwahl ist?... Die Durchwahl wäre dann noch die…?“ Unzählige Möglichkeiten in Form und Ton wie ich ein und dieselbe Sache Sagen kann.

Die Kunst des Zuhörens in der Kaltakquise -> Ohren und Mund
Wenn du dir einmal die Wichtigkeit von reden und zuhören in der Kalkt Akquise bewusst werden willst, dann schau dir einfach unseren Kopf an. Jeder Mensch hat zwei Ohren aber nur einen Mund.

Schon damals in der Steinzeit schien es also wichtiger zu sein sich als ein guter Zuhörer zu behaupten als ein guter Redner. Wer ein feines Gehör hatte überlebte länger, konnte früher eine mögliche Gefahr erkennen. Einen Jäger im Busch oder ein giftiges Tier im Gras, oder das Plätschern einer lebensnotwendigen Wasserquelle.

Im Vertrieb und insbesondere bei der Telefonakquise ist es ganz ähnlich mit der Gewichtung. Die 20 zu 80 Regelung schlägt hier zu buche…

Aktuelle Posts

Dranbleiben ist alles